Skip to main content

8. Fachtag für bürgerliches Engagement

Austausch und Weiterbildung

LSKS

(Landeskuratorium/Red) Unter dem Motto „Demografie – Chance und Herausforderung für das Ehrenamt“ findet am 29. September 2017 der 8. Fachtag für bürgerliches Engagement im Ländlichen Raum in Burgstädt statt.

Fachvorträge und Werkstattgespräche werden u. a. den Teilnehmern einen Überblick zum Engagement in Sachsen geben und es wird der Frage nachgegangen, wie Ältere oder Jüngere für ein ehrenamtliches Engagement begeistert werden können. Weiteres Thema ist auch die Gewinnung von Förderern.

Zudem können sich Vereine und Gruppen mit ihren Projekten und Initiativen auf einem Engagement-Marktplatz vorstellen. Interessenten melden sich bitte beim Veranstalter, dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Barbara Klepsch, Sächsisches Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ihre Anmeldung:
Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.
Claudia Vater
Telefon 03 43 44 / 6 48 10
E-Mail: claudia.vater@slk-miltitz.de

Veranstaltungs-Flyer

8. Fachtag Bürgerliches Engagement im Ländlichen Raum

  • 14:30 bis 19:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Diesterwegschule, Burkersdorfer Str. 103, 09217 Burgstädt (nicht barrierefrei)
  • Veranstalter: Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.