Skip to main content

Ehrenamt: Überlastung vermeiden und eigene Grenzen erkennen (20H4408)

Veranstaltungs-Titel

Ehrenamt: Überlastung vermeiden und eigene Grenzen erkennen (20H4408)


Beschreibung

Die Arbeit im Verein kann eine zusätzliche Belastung im Alltag sein. Viele leiden unter Überlastung und dem ständigen Leistungsdruck. Die eigenen Grenzen zu erkennen und zu schützen ist deshalb elementar wichtig, um die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten. Wie aber kann ich das schaffen ohne meine Arbeitsbeziehungen zu gefährden? Ein NEIN ist nicht gleichbedeutend mit Konfrontation. In diesem Seminar lernen Sie, wie wichtig es ist, Nein zu sagen und wie Sie es aufrichtig, klar und einfühlsam sagen können, so dass es gehört und geachtet wird und bessere Lösungen möglich macht.

Der Kurs wird durch die Landeshauptstadt Dresden gefördert.


Programm/Ablauf

erster Termin Donnerstag, 14.01.2021 17:00–20:15 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 21.01.2021 17:00–20:15 Uhr
Anzahl Unterrichtseinheiten 6

Anzahl Veranstaltungen

Raum: 1.02

2 Veranst.

 


Datum und Uhrzeit

14.01.2021, 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr


Ort

VHS Dresden (Helbigsdorfer Weg)


Adresse

Helbigsdorfer Weg 1
01169 Dresden


Organisator/Ansprechpartner

Ivo Gerhard
(0351) 25440-58
ivo.gerhard@vhs-dresden.de


Download iCal Datei


◀  Zurück zur Kalenderansicht