Skip to main content

Themennachmittag barrierefreier öffentlicher Verkehr

Veranstaltungs-Titel

Themennachmittag barrierefreier öffentlicher Verkehr


Beschreibung

Die Volkshochschule Dreiländereck und das Bildungswerk für Kommunalpolitik Sachsen e.V. bieten in enger Kooperation mit dem Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e.V. (Träger des Projekts ÖPNV/ SPNV für alle) sowie dem ZVON und dem Landkreis Görlitz, für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Trainingsangebote zum Aufbau bzw. Erweiterung ihrer Kompetenzen bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an.

Dieser Themennachmittag beschäftigt sich mit Alltagsfragen rund um Bus und Bahn. Unsere Experten vermitteln das Funktionieren, die Finanzierung und die Verantwortlichkeiten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), bis hin zur Zusammensetzung der jeweiligen Tarife. Sie erklären darüber hinaus anschaulich, wie Fahrpläne aufgestellt werden oder was sich hinter der Thematik des Schienenersatzverkehrs verbirgt. Geklärt werden auch Fragen wie: Wo kann ich heute bzw. zukünftig meinen Fahrschein kaufen? Muss ich mein Fahrrad oder meinen Rollstuhl vor Fahrtantritt anmelden und wenn ja, wo? Wo finde ich Infos, ob eine Haltestelle barrierefrei ist?

Am Samstag, dem 13. April 2019 können Sie die hier erworbenen Kenntnisse im Mobilitätstraining in Zittau anwenden.

Anmeldung erbeten


Datum und Uhrzeit

03.04.2019, 15:00 Uhr


Ort

Die Aula


Adresse

Hochwaldstraße 21a
02763 Zittau


Weitere Informationen zur Veranstaltung


Download iCal Datei


◀  Zurück zur Kalenderansicht