Skip to main content

Mobil in den Frühling mit Rolli, Stock und Co. Ein Mobilitätstraining

Veranstaltungs-Titel

Mobil in den Frühling mit Rolli, Stock und Co. Ein Mobilitätstraining


Beschreibung

Die Volkshochschule Dreiländereck bietet in enger Kooperation mit dem Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e.V. (Träger des Projekts ÖPNV/ SPNV für alle) sowie dem ZVON und dem Landkreis Görlitz, für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Trainingsangebote zum Aufbau bzw. Erweiterung ihrer Kompetenzen bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an.
Angesprochen sind u.a. Rollstuhl- bzw. Rollator-Nutzer, Blinde und Sehbehinderte, Menschen mit Geh-, Orientierungs- und/oder Lernschwierigkeiten. Herzlich willkommen sind darüber hinaus ihre Begleitpersonen und weitere Interessierte.

Das Mobilitätstraining erfolgt mit ausgewählten regionalen Verkehrsunternehmen (Bus und Bahn) vor Ort. Dieses Training dient zur Übung und Festigung der erworbenen theoretischen Grundlagen in der Praxis. Dabei richtet sich die Veranstaltung auch nach den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer. Eine Teilnahme am Mobilitätstraining kann unabhängig vom Besuch des Themenabends am 3. April 2019 erfolgen!

Anmeldung erbeten


Datum und Uhrzeit

13.04.2019, 09:00 Uhr


Ort

Bahnhof Zittau


Adresse

Bahnhofstraße 39
02763 Zittau


Weitere Informationen zur Veranstaltung


Download iCal Datei


◀  Zurück zur Kalenderansicht