Skip to main content

Die im Licht stehn. Fotografische Posträts Dresdner Bürger des 19. Jahrhunderts

Veranstaltungs-Titel

Die im Licht stehn. Fotografische Posträts Dresdner Bürger des 19. Jahrhunderts


Beschreibung

Die Porträts gehören zu einem Bestand von etwas mehr als 600 sorgfältig auf Tafeln aufgezogenen und beschrifteten Fotografien, die der Gründungsdirektor des Museums Otto Richter (1852-1922) zwischen 1892 und 1912 zusammengetragen hat. Diese „Ehrengalerie“ des Dresdner Bürgertums wird erstmals in ihrem historischen Kontext erforscht und präsentiert. Ausstellung, Begleitbuch und Rahmenprogramm behandeln die Geschichte der Stadt und die Wandlungen innerhalb der Stadtgesellschaft zwischen der Mitte des 19. Jahrhunderts und dem frühen 20. Jahrhundert. Hierbei wird die Frage diskutiert, inwiefern sich diese Geschichte in der Porträtsammlung und deren Gebrauch niedergeschlagen hat.


Datum und Uhrzeit

12.04.2019, 17:00 Uhr


Ort

Stadtmuseum Dresden


Adresse

Wilsdruffer Straße 2
01067 Dresden


Weitere Informationen zur Veranstaltung


Download iCal Datei


◀  Zurück zur Kalenderansicht