Skip to main content

Netzwerkpartner

Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Über uns

Die Beauftragte vertritt die Belange behinderter Bürgerinnen und Bürger innerhalb der Landkreisverwaltung und gegenüber den Gremien des Landkreises. Zu ihren Aufgaben gehört es darauf hinzuwirken, dass die Verantwortung des Landkreises, für gleichwertige Lebensbedingungen der Menschen mit und ohne Behinderung zu sorgen, in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens erfüllt wird. Sie setzt sich bei der Wahrnehmung dieser Aufgabe dafür ein, dass unterschiedliche Lebensbedingungen von behinderten Frauen und Männern berücksichtigt werden.


Unsere Angebote und Leistungen

Sie wirkt darauf hin, dass die Teilhabe behinderter Menschen in allen Lebensbereichen (z. B. Bildung, Arbeit, Freizeit, Kultur und Wohnen), die barrierefreie Gestaltung von baulichen und sonstigen Anlagen, Verkehrsmitteln, technischen Gebrauchsgegenständen, Systemen der Informationsverarbeitung, akustischen und visuellen Informationsquellen und Kommunikationseinrichtungen sowie anderen Lebensbereichen gewährleistet ist. Die Fortschreibung des Kommunalen Aktionsplans des Landkreises steht dabei auch im Fokus.

Kontakt

Frau Lydia Schmid
Schloßhof 2/4 01796 Pirna
03501 515 2005