Skip to main content

Netzwerkpartner

Leipziger Städtische Bibliotheken

Über uns

Die Leipziger Städtischen Bibliotheken (LSB) sind ein wichtiger Teil der Leipziger Kultur- und Bildungslandschaft und Zentren für Kommunikation und Information, Leseförderung und Bildung. Sie gehören als Amt der Stadt Leipzig zum Dezernat Kultur. Die LSB bestehen aus einer Zentralbibliothek (Leipziger Stadtbibliothek), 15 Stadtteilbibliotheken, einer Fahrbibliothek und der Online-Bibliothek.

Zentrale Aufgaben der Leipziger Städtischen Bibliotheken sind die Beschaffung, Erschließung, Bereitstellung und Vermittlung von aktuellen Medien sowie Informationen. Entsprechend unterstützen die LSB lebenslanges Lernen für die nachhaltige Teilhabe an der Wissensgesellschaft, betreiben Leseförderung und vermitteln Medienkompetenz. Sie stellen umfassende Beratungs- und Informationsdienste für die Bürger und Gäste Leipzigs sowie die Kultur-, Bildungs- und Sozialeinrichtungen der Stadt und freier Trägerschaften sowie die Gruppen und Initiativen kultureller Stadtteilarbeit zur Verfügung.

Zahlreiche Veranstaltungsangebote richten sich an alle Bürgerinnen und Bürger. Zum Angebot gehören Führungen, Lesungen, Programmarbeit für Kinder und Jugendliche, Vorträge für Lehrer und Erzieher, Kooperationsveranstaltungen mit Partnern der Stadtteilkultur sowie Informationen zu den Neuerwerbungen, zu Ausstellungen und zu den Internet-Arbeitsplätzen.

Von immer größerer Bedeutung wird die Bereitstellung von Räumen und Flächen in den Bibliotheken als öffentlich zugängliche, komerzfreie Treffpunkte und Kommunikationsorte zum gemeinsamen Austausch, Lernen, Spielen, etc. für alle Altersgruppen.

Neben der persönlichen Beratung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht der Online-Katalog für Recherchen im Gesamtbestand in der jeder Bibliothek zur Verfügung. Vom heimischen Computer können die Online-Bibliothek sowie weitere virtuelle Angebote genutzt werden. 

 


Unsere Angebote und Leistungen

Angebote und Leistungen: 

Barrierefreier Zugang zu den meisten Bibliotheksstandorten im Netz der Leipziger Städtischen Bibliotheken (weitere Informationen finden Sie unter: stadtbibliothek.leipzig.de/unsere-bibliotheken/) sowie eine Hörschleife im Oberlichtsaal der Leipziger Stadtbibliothek.

Mobiler Hausdienst: Wer aus gesundheitlichen Gründen die Bibliothek nicht selbst aufsuchen kann, dem bieten die Städtischen Bibliotheken den mobilen Hausdienst an. Zwei Mitarbeiter/innen bringen die gewünschten Medien nach Hause. Dieser Service ist kostenlos, lediglich ein gültiger Benutzerausweis muss vorhanden sein.

Leichte Sprache:

  • Speziell für Menschen mit Lernschwierigkeiten, aber auch für andere Interessenten stellen die Leipziger Städtischen Bibliotheken Medien in Leichter und/oder Einfacher Sprache zur Ausleihe oder Nutzung in den Bibliotheken bereit.
  • Informationsblätter in Leichter Sprache mit Hinweisen zur Bibliotheksbenutzung liegen in den Bibliotheken aus oder können abgerufen werden unter: stadtbibliothek.leipzig.de/leichte-sprache/).
  • Jedes Jahr im Juni findet in der Leipziger Stadtbibliothek das Lesefest in Leichter Sprache für Kinder und Jugendliche aus Leipziger Schulen und Einrichtungen mit verschiedenen Förderbedarfen statt.
  • Für Schulen mit besonderen Förderbedarf bieten die LSB Klassensätze in einfacher Sprache und Klassensätze "kurz und knackig" an sowie spezielle Programme (u.a. bookslam in leichter Sprache)

 Weitere Angebote:

  • Großes Angebot an Hörbüchern und DVDs mit Subtext für Blinde und sehbehinderte Menschen.
  • Partner im von der Deutschen Zentralbibliothek für Blinde (DZB) initiierten Projekt "Chance Inklusion ".
  • Partner der Schule für Körperbehinderte "Albert Schweitzer" bei der Unterstützung und Begleitung von Schülerpraktikanten in der Leipziger Stadtbibliothek.

Projektbeteiligungen im Netzwerk

Netzwerk "Schönefeld aktiv inklusiv"

2016 hat die Aktion Mensch den Projektaufruf "Kommune inklusiv" gestartet, bei dem sich deutschlandweit alle interessierten Menschen und Organisationen... Weiterlesen
Logo des Projekts 'Netzwerk "Schönefeld aktiv inklusiv"'
Logo des Netzwerkpartners

Kontakt

Frau Birgit Spazier
Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11 04107 Leipzig
0341 123-5309