Skip to main content

Netzwerkpartner

Thüringer Sozialakademie gGmbH - Institut3L

Über uns

Das Instituts 3L der Thüringer Sozialakademie gGmbH widmet sich vorrangig der Fortbildung für pädagogische Fachkräfte. Lebenslanges Lernen ist für uns Name und Motto zugleich.

Darüber hinaus begleitet das Institut 3L verschiedene Projekte zu unterschiedlichen Themen. Hier zu erwähnen ist das Landesmodellprojekt "Inklusion in sächsischen Kindertageseinrichtungen", welches vom Sächsischen Staatsministeriums für Kultus bis Ende 2019 gefördert wurde. Die umfassenden Ziele und Aufgaben im Projekt beziehen sich auf die Entwicklung einer inklusiven Pädagogik im Kita-Alltag mit allen am Inklusionsprozess beteiligten Akteuren. Des Weiteren engagiert sich das Institut 3L intensiv im "Inklusionsprozess" der Landeshauptstadt Dresden, damit sich stadtweit eine inklusive Kindertagesbetreuung entwickeln kann.


Logo des Netzwerkpartners

Kontakt

Frau Anika Richter, Yvonne Schelske
Leon-Pohle-Str. 4 01219 Dresden
0351 / 47935629
Unsere Elternbroschüre können Sie unter www.inklusion-sachsen.de herunterladen.