Skip to main content

Netzwerktreffen

Gemeinsames Netzwerktreffen des Inklusionsnetzwerkes Sachsen und der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich

am 11. April 2019 in Meißen | 10 bis 16 Uhr

 

Das Inklusionsnetzwerk Sachsen und die Servicestelle Inklusion im Kulturbereich organisieren in diesem Jahr ein gemeinsames Netzwerktreffen zum Anlass des 10jährigen Bestehens der UN-Behindertenrechtskonvention.

 

Programm:

9:30 Uhr      Ankunft und Anmeldung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

10:00 Uhr   Begrüßung durch Kerstin Helm, Inklusionsnetzwerk Sachsen und
                  Johanna von der Waydbrink, Servicestelle Inklusion im Kulturbereich        

10:15 Uhr   Podiumsdiskussion: 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention – 
                  und jetzt?

                 
Moderator: Thomas Naumann, LAG SH Sachsen

11:15 Uhr    Kaffeepause

11:30 Uhr    Geleitetes Netzwerken

13:00 Uhr    Mittagspause

14:00 Uhr   Workshops zum Thema „Umgang mit Widerständen im Kontext
                  von Inklusion – Motivations- und Argumentationshilfen“

15:30 Uhr   Abschluss der Veranstaltung und Ausblick auf die weitere Arbeit des   
                  Inklusionsnetzwerkes Sachsen und der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich

 

Veranstaltungsort:

Akti Meißen
Elbgasse 1,
01662 Meißen
(Karte über Google Maps)

Anreise per Bahn:
S-Bahn 1 Richtung Meißen-Triebischtal bis Bahnhof Meißen
ca. 4 Minuten Fußweg (300 m  Entfernung)

Anreise per Auto:

  • von Dresden nach Meißen über die B6 (ca. 25 km/ ca. 40 Minuten)
  • von Leipzig nach Meißen über die A 14 (ca. 100 km/ca. 1:30 h)
  • von Chemnith nach Meißen über A4 und B101 (ca. 74 km/ 60 Minuten)

Parken ist auf dem Gelände des Akti Meißen kostenfrei möglich.

Die Räumlichkeiten sind barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen zugänglich. Zudem werden Gebärdensprachdolmetscherinnen die Veranstaltung begleiten. Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit, wenn Sie weitere Bedarfe haben.

 

Teilnahmepauschale:

Es wird eine Teilnahmepauschale von 15,00 € für die Verpflegung erhoben. Die Rechnung hierfür wird Ihnen im Nachgang zugesendet. Wir bitten um Überweisung des Teilnahmebeitrages innerhalb der in der Rechnung genannten Frist. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

 

Anmeldung:

Zur Planung und Vorbereitung des Netzwerktreffens bitten wir Sie um eine Online-Anmeldung bis zum 01. April 2019. Ihre Anmeldung wird mit der Bestätigungs-E-Mail verbindlich.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen:

      Kerstin Helm
      Inklusionsnetzwerk Sachsen c/o Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e. V.
      Telefon: 0351 479350 14
      E-Mail: helm@selbsthilfenetzwerk-sachsen.de

      Johanna von der Waydbrink
      Servicestelle Inklusion im Kulturbereich c/o Landesverband Soziokultur Sachsen
      Telefon: 0351 802 17 69
      E-Mail: waydbrink@soziokultur-sachsen.de

 

Fotoaufnahmen:

Das Team des Inklusionsnetzwerkes Sachsen und der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich wird während der Veranstaltung fotografieren. Die Fotos dienen der Dokumentation auf den Online- und in den Printmedien sowie in den sozialen Netzwerken der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e. V. und des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e. V. Hierfür wird vor Ort schriftlich um Fotoerlaubnis gebeten.

 

Förderhinweis:

Das Projekt „Inklusionsnetzwerk Sachsen“ wie auch die Servicestelle Inklusion im Kulturbereich werden mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

 

Änderungen vorbehalten!