Skip to main content

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen (ADB) sucht eine*n Online Berater*in

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen (ADB) sucht zum 01.07.2021 eine*n Onlineberater*in im Bereich der Antidiskrimierungsberatung.

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen (ADB) sucht zum 01.07.2021 eine*n Onlineberater*in im Bereich der Antidiskriminierungsberatung.

Arbeitsort: Leipzig
Arbeitsumfang: 25h/Woche
Vergütung: angelehnt TVÖD 10
Befristung: (zunächst) bis 31.12.2021

Im Rahmen des Onlineberatungsangebotes unter www.vibe-sachsen.de ist die Stelle einer*eines Antidiskriminierungsberater*in zu besetzen. Schwerpunkt ist die Beratung und Unterstützung von Menschen, die Diskriminierung erleben, sowie die fallübergreifende Veränderung von Strukturen. Die Beratungstätigkeit ist merkmalsübergreifend, mit einem inhaltlichen Schwerpunkt im Bereich Behinderung. Die Stelle ist in ein erfahrenes Beratungsteam und ein engagiertes Projektteam eingebunden. Bei Bedarf erfolgt eine einjährige Weiterbildung zur*zum Antidiskriminierungsberater*in und Fortbildung im Bereich der Onlineberatung.

Die Bewerbung wird ausschließlich über ein Online Bewerbungsformular durchgeführt, um ein diskriminierungsfreies Bewerbungsverfahren zu gewährleisten.

Die Bewerbungsfrist endet am 13. Juni 2021.

Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen zur Stelle:

Antje Barten
Tel: 0177 7579017
E-Mail: antje.barten@adb-sachsen.de

Die Stellenausschreibung findet ihr unter:
https://www.adb-sachsen.de/de/stellenangebote/stellenausschreibung-online-berater-25hleipzig