Skip to main content

Ausstellung „Behindern verhindern“ eröffnet

 

Sozialministerin Barbara Klepsch und Stephan Pöhler, Sachsens Behindertenbeauftragter eröffnen Ausstellung Urheber: LSKS/md

Es gibt eine neue Ausstellung.
Sie heißt: Wander·ausstellung Behindern verhindern – Zeit für barrierefreies Handeln!

Die Idee dazu hatte das Sozial·ministerium in Sachsen.

Die Ausstellung zeigt wie Menschen mit verschiedenen Behinderungen leben.
Die Ausstellung lädt den Besucher ein,
sich in die Sicht der Betroffenen zu denken.

Die Ausstellung steht jetzt in der Eingangs·halle vom Staatsministerium
für Soziales und Verbraucher·schutz.

Das ist die Adresse:
Albertstraße 10
01097 Dresden

Geöffnet ist das Ministerium:
Montag bis Freitag von 06:00 bis 18:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Danach ist die Ausstellung unterwegs in Sachsen.
Und ist zum Beispiel in der Stadt Bautzen.

Hier ist ein Kalender.
Da kann geschaut werden, wo die Ausstellung gerade steht.

Hier gibt es Bilder zur Ausstellung