Skip to main content

Netz-Werk-Treffen – 10 Jahre UN-BRK in Sachsen

 

Wir luden zum Netz-Werk-Treffen ein.
Das Netz-Werk-Treffen war am 11. April 2019.
Es war in Meißen.

Thema war 10 Jahre UN-Behinderten-Rechts-Konvention.
Dazu gab es eine Diskussions-Runde.

Im Gespräch waren:

  • Michael Welsch, Geschäftsstellen-Leiter vom Behinderten-Beauftragten in Sachsen
  • Prof. Dr. Petra Fuchs von der Hochschule Zittau/Görlitz und
  • Dirk Sorge von Berlinklusion/Kultur-Vermittler

Die Teilnehmer kamen zum Schluss:
Es hätte mehr passieren können.  
Inklusion ist noch nicht überall.
Es sollte mehr Aktionspläne geben.
Menschen im Ehrenamt sollten Hilfe bekommen.
Vereine der Selbst-Hilfe sollten Geld für die Arbeit bekommen.

Das Treffen bot viel Zeit, damit sich alle Teilnehmer unterhalten konnten.
Zum Schluss gab es noch eine Schulung.
In der Schulung ging es darum:

Podiumsdiskussion zu 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention Urheber: Servicestelle Inklusion im Kulturbereich

Teilnehmer vernetzen sich - Fragen an den Stehtischen geben Redeimpulse Urheber: Servicestelle Inklusion im Kulturbereich