Skip to main content

Wer bin ich, und wenn ja, wozu ...?

Veranstaltungs-Titel

Wer bin ich, und wenn ja, wozu ...?


Beschreibung

Klärung von (Leitungs-)Rollen und Funktionen in Selbsthilfegruppen

Engagierte Menschen, Gruppenleiter*innen und Moderator*innen von Selbsthilfegruppen sind immer wieder mit unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert. In den alltäglichen Abläufen der Gruppen ist häufig wenig Raum und Zeit, das eigene Rollenverständnis zu reflektieren. Die Wertschätzung und Förderung jedes Einzelnen und der gesamten Gruppe sollte ein wesentliches Ziel der Gruppenarbeit sein. Wie kann das erfolgreich gelingen? Wie kann Motivation geweckt werden ohne zu pushen und zu manipulieren? Wie sieht Gruppenleitung aus, die das Entstehen von Gemeinschaftsgefühl fördert? Wie gut können Gruppenleiter*innen zu sich selbst schauen und auch für sich Sorge tragen?

Der Workshop regt Sie mit lebendigen und erfahrungsorientierten Methoden an, neue Haltungen zu entwickeln und konkrete Ideen für ein gemeinschaftliches, authentisches und kreatives Gruppenleben zu erarbeiten. Hierbei stehen immer wieder die konkreten Erfahrungen und Fragen der Teilnehmenden im Mittelpunkt.

Dozent: Klaus Vogelsänger, Diplom-Sozialpädagoge


Programm/Ablauf

Inhalte

  • Reflektion der eigenen Rolle und Funktion
  • Motivation in Gruppen anregen
  • Herausforderungen im Gruppenleben annehmen statt „aussitzen“
  • Selbstempathie – der Blick auf die eigenen Bedürfnisse

Zielgruppe

Mitglieder und Verantwortliche von Selbsthilfegruppen; interessierte Personen, die in der Selbsthilfe aktiv sind oder Interesse an der Arbeit in der Selbsthilfe zeigen

Methoden

Gespräche und Übungen in Kleingruppen und im Plenum, Übungen zur Unterstützung der Selbst- und Fremdwahrnehmung, Erfahrungsorientierte Methoden: Szenenarbeit und künstlerischer Ausdruck

Anmeldung

https://www.selbsthilfeakademie-sachsen.de/angebote/termine/anmeldung/?tx_sfeventmgt_pievent%5Baction%5D=registration&tx_sfeventmgt_pievent%5Bcontroller%5D=Event&tx_sfeventmgt_pievent%5Bevent%5D=44&tx_sfeventmgt_pievent%5BoverwriteDemand%5D%5Bcategory%5D=1&cHash=b46ea2f69a154a46b2e58666dee04fc1


Datum und Uhrzeit

21.10.2021, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Ort

KISS Erzgebirge in Aue


Adresse

Postplatz 2
08280 Aue


Organisator/Ansprechpartner

Paritätischer Sachsen - Selbsthilfeakademie Sachsen
0351 - 828 71 431
weiterbildung@parisax.de


Download iCal Datei


◀  Zurück zur Kalenderansicht