Skip to main content

Projekt

Bühne Frei!

Über das Projekt

Dafür haben wir in einem Hinterhof des Hechtviertels einen barrierefreien Raum gemietet. Die Bühne befindet sich zu ebener Erde. Jeder Vortrag dauert maximal 15 Minuten. Hier treffen sich bühnenerfahrene Künstler und talentierte Neuhelden, tauschen sich aus, vernetzen sich, geben Bühnen-Erfahrungen weiter. Der Beitrag muss angemeldet werden! Auf Wunsch kann ein Interview durchgeführt werden. So lernt das Publikum auch den Menschen hinter dem Beitrag kennen. In der Regel sitzen im Publikum ca. 30 bis maximal 50 Personen. Das Projekt ist daher für Menschen geeignet, die Bühnenerfahrungen machen oder das Publikum ergänzen möchten. Auf Wunsch erhält jeder Vortragende ein konstruktives Feedback. Die Bühne findet jeden zweiten Dienstag im Monat um 19 Uhr statt, um auch jugendlichen Schülern die Teilnahme an diesem sozialen Kulturprojekt zu ermöglichen.

Projektträger

Verein MuSe - Verein zur Förderung von Mut und Selbstvertrauen zum Profil
Sandra Krimmling
Gohliser Straße 30
01159 Dresden
015901389977

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Dresden
Projektlaufzeit:
unbefristet