Skip to main content

Projekt

SCHATZKISTE - Zwickau

Über das Projekt

Partner*innen-Vermittlung für Menschen, die behindert werden

Was ist die Schatz-kiste?

Die Schatz-kiste möchte Menschen in ihrem Wunsch unterstützen, eine*n Partner*in zu finden.

Oder einen Menschen für gemeinsame Stunden in der Freizeit.

So geht das:

1. Sie suchen eine Frau oder einen Mann?


2. Sie können uns Ihre Kontakt-daten geben.


3. Bitte machen Sie vorher mit uns einen Termin aus. Sie können uns anrufen oder eine Nachricht schreiben.


4. Wie soll die andere Person sein? Ihre Wünsche sind wichtig!


5. Wenn wir jemanden für Sie finden, rufen wir Sie an. Wenn wir Kennlern-treffen machen, rufen wir Sie an.


6. Sie entscheiden: Passt der Mensch zu mir? Oder Sie sagen: Ich möchte noch jemand anderes kennen lernen!

Kontakt-daten:

Schatz-kiste Zwickau
Newtonstraße 1
08060 Zwickau

Telefon-nummer:

0 172 - 26 52 656 (Frau Viktoria Jung)

0 172 - 25 19 111 (Frau Uta Rose)

E-Mail-adresse:

uta.rose@christliches-sozialwerk-ggmbh.de

viktoria.jung@christliches-sozialwerk-ggmbh.de

 

Hier finden Sie alle Schatz-kisten in Sachsen:

www.profamilia.de/ueber-pro-familia/landesverbaende/landesverband-sachsen/projekt-melisse/die-schatz-kiste.html

Hier finden Sie alle Schatz-kisten in Deutschland:

www.schatzkiste-partnervermittlung.eu/schatzkisten

Melden Sie sich bei uns!

logo des Projekts

Projektträger

Profamilia Landesverband Sachsen e.V. zum Profil
Paul Berthold
Strehlener Straße 12-14
01069 Dresden
0351/ 210 93 846

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Zwickau
Projektlaufzeit:
mind. 1 1/2 Jahre
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link
Kontaktmöglichkeit:
Schatz-kiste Zwickau; Ambulant Betreutes Wohnen; Uta Rose; Newtonstraße 1; 08060 Zwickau; uta.rose@christliches-sozialwerk-ggmbh.de; 0172 - 25 19 111;

Projekt MELiSSE des pro familia Landesverband Sachsen e.V.

Chrsitliches Sozialwerk Zwickau