Skip to main content

Gehörlosenzentrum Zwickau sucht Verstärkung

Das Gehörlosenzentrum Zwickau e.V. sucht ab dem 1. März 2021 eine/n Sozialpädagoge*in zur Verstärkung des Teams.

Zu den Aufgaben gehören die Beratung und Begleitung von Menschen mit einer Hörbehinderung in der Beratungsstelle in Zwickau sowie den mobilen Beratungsstellen im Vogtlandkreis. Dabei arbeitet der/die Bewerber*in eng mit Netzwerkpartnern zusammen, führt Hausbesuche durch und interveniert in Krisensituationen. Außerdem plant die Bewerber*in gemeinsam mit dem Team des Gehörlosenzentrums Zwickau e.V. Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit und führt diese durch.

Gesucht wird eine Person, die bereits Erfahrung in der Beratungsarbeit vorweisen kann und Kenntnisse im SGB sowie grundlegenden Gesetzlichkeiten hat. Auch bereits vorhandenes Wissen zu Erkrankungen, Behinderungen und deren Auswirkungen sowie Kenntnisse der Deutschenb Gebärdensprache sind von Vorteil.


Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden.Die Stelle ist vorerst bis zum 31.12.2021 befristet, eine Weiterbeschäftigung beim Gehörlosenzentrum Zwickau e.V. wird angestrebt. Details und weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.