Skip to main content

Projekt

Dabei sein

logo des Projekts

Über das Projekt

Das Projekt „Dabei sein!“ ist ein Integrationsprojekt. Ziel ist es, schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen durch eine intensivierte Begleitung zu aktivieren, sie individuell zu fördern und ihre berufliche Integration voranzutreiben.

In einem achtmonatigen Prozess durchlaufen die Teilnehmenden verschiedene Module, die in nachhaltige Integration in Arbeit oder Ausbildung münden sollen.

Teilnehmen können arbeitslose schwerbehinderte Personen aus Chemnitz, die in den Rechtskreisen SGB II (Jobcenter) und SGB III (Agentur für Arbeit) betreut werden.

Das Kernelement des Vorhabens ist ein ca. vierwöchiges individuelles berufliches Praktikum, das an einem auswärtigen Ort in Deutschland stattfindet. Dorthin reisen die Teilnehmenden in kleinen Gruppen von 6 bis 8 Personen, wohnen in einer Gemeinschaftsunterkunft und bewältigen die täglichen Aufgaben gemeinsam.

 

Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.

Projektträger

Solaris FZU gGmbH zum Profil
Andreas Töpfer
Neefestraße 88
09116 Chemnitz
0371 / 3685515

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Chemnitz
Projektlaufzeit:
2015-2018
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link
Kontaktmöglichkeit:
dabeisein@solaris-fzu.de

  • Jobcenter Chemnitz
  • Agentur für Arbeit Chemnitz
  • solaris FZU gGmbH Sachsen
  • Soziales Förderwerk e.V.
  • Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e. V.
  • Kommunaler Sozialverband Sachsen / Integrationsamt
  • Stadtverwaltung Chemnitz / Behindertenbeauftragte
  • Unternehmerverband Sachsen e. V.