Skip to main content

Projekt

Inklusionspreis Sport 2020 für sächsische Vereine

Über das Projekt

Der Sächsische Behinderten- und Rehabilitationssportverband (SBV) vergibt in diesem Jahr erstmals den „Inklusionspreis Sport 2020 für sächsische Vereine“. Mit ihm sollen Sportvereine ausgezeichnet werden, die sich aktiv für Menschen mit Behinderung einsetzen und eine inklusive Vereinskultur sichtbar leben.

Der mit jeweils 700,- Euro dotierte Preis wird in drei Kategorien, die sich nach der Größe der Sportvereine richten, vergeben.

„Wir möchten mit diesem Preis drei Vereine auszeichnen, die sich für eine inklusive Vereinskultur einsetzen. Das bedeutet, dass sie inklusive Sportmöglichkeiten anbieten, diese Angebote auch aktiv kommunizieren und somit bestenfalls auch Nachahmer finden“, so Anne Findeisen, Koordinatorin für Inklusion beim SBV.

Die Bewerbungsfrist für den Inklusionspreis Sport 2020 läuft noch bis zum 30. September. Vereine können sich selbst bewerben oder durch Dritte vorgeschlagen werden. Die Bewerbungsunterlagen stehen auf der SBV-Website unter folgendem Link https://www.behindertensport-sachsen.de/index.php?id=235 zum Download bereit. Teilnahmeberechtigt sind alle Vereine, die Mitglied im Landessportbund Sachsen sind.

Neben den drei Auszeichnungen für Vereine, in denen inklusive Sportangebote bereits etabliert sind, sollen auch künftige oder noch junge Projekte honoriert werden. „Wir vergeben darüber hinaus noch drei symbolische Anschubfinanzierungen in Höhe von jeweils 300 Euro. Voraussetzung ist, dass die Maßnahmen bereits angestoßen wurden und Potenzial für eine Weiterentwicklung bieten“, erläutert Anne Findeisen.

Über die Preisträger entscheidet eine Jury, die Preisverleihung soll im November stattfinden.

Der „Inklusionspreis Sport 2020 für sächsische Vereine“ ist Teil des von der Aktion Mensch unterstützten SBV-Projektes „miss – Mehr Inklusion im Sport in Sachsen.“

logo des Projekts

Projektträger

Sächsischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (SBV) zum Profil
Anne Findeisen
Goyastr. 2d
04105 Leipzig
0341 23106620

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Projektlaufzeit:
01.07.2020-30.09.2020
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link
Kontaktmöglichkeit:
inklusion-im-sport@behindertensport-sachsen.de

Aktion Mensch