Skip to main content

Projekt

Lernkoffer "Barrierefreiheit spielend Lernen"

Über das Projekt

Das Lernkoffer-Projekt "Barrierefreiheit spielend lernen" wurde 2012 vom Behindertenverband Leipzig e.V. ins Leben gerufen. Die dazu gehörigen Materialien umfassen Spiele, Bücher, Hörspiele und diverse Hilfsmittel (Taststock, Simulationsbrillen, Braillezeile etc.) und erweiterndes Anschauungsmaterial. Die Charaktere aus den Büchern und Hörspielen sind außerdem als Handpuppen im Lernkoffer enthalten. Pädagogen können anhand dieser Materialien die Vermittlung von inklusiven Themen spielerisch umsetzen. Ziel ist es, Vor - und Grundschulkinder für Menschen mit Behinderung und deren Bedürfnisse zu sensibilisieren. 

logo des Projekts

Projektträger

Behindertenverband Leipzig e.V. zum Profil
Franziska Walther
Bernhard-Göring-Straße, 152
04277 Leipzig
0341 30 65 222

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Leipzig
Projektlaufzeit:
seit 2012 bis heute
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link
Kontaktmöglichkeit:
über Behindertenverband Leipzig e.V.