Skip to main content

Projekt

Nachbarschaftsgarten Johannishöhe

Über das Projekt

Als erstes Pilotprojekt bauen wir den „Nachbarschaftsgarten Johannishöhe“ auf. In Kooperation mit der Kirchgemeinde Auenkirche Markkleeberg-Ost und der Karl Schubert Schule Leipzig errichten wir einen inklusiv arbeitenden Gartenbaubetrieb in Kombination mit einer nachbarschaftlichen Begegnungsstätte. Die Kirchgemeinde stellt uns das weitläufige Grundstück und die darauf befindliche denkmalgeschützte kleine Kirche unentgeltlich zur Verfügung.

Hier kommen Projektakteur*innen unserer Zielgruppe in der Gartenarbeit mit Gemeindemitgliedern, Menschen aus der Nachbarschaft und Gästen zusammen.

Den Schüler*innen der Karl Schubert Schule Leipzig dient der Ort für Gartenepochen und zur Handlungspädagogik. In Gemeinschaft wird an diesem Lern-, Lebens- und Arbeitsort, an dem sowohl Lohn- als auch ehrenamtliche Mitarbeit gebraucht wird, inklusiv gearbeitet: Bäume beschnitten, Beete errichtet, gepflanzt, bewässert, gejätet, genascht und gemeinsam geerntet. Wir schaffen mit unserem Angebot Begegnungsmöglichkeiten, verankern inklusive Strukturen auf lokaler Ebene.

Projektträger

Zukunftswerkstatt Inklusion Leipzig e.V. zum Profil
Claudia Kretschmann
Raschwitzer Straße 4
04279 Leipzig
01638676846

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Leipzig Dölitz-Dösen, Markkleeberger Straße 25
Projektlaufzeit:
unbefristet
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link

Ev.-luth. Auenkirchgemeinde Markkleeberg-Ost

Karl Schubert Schule Leipzig Freie Waldorfschule e.V.