Skip to main content

Berater*in für die ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstelle gesucht

Stellenausschreibung vom Offenen Dialog e. V. in Leipzig

Der Verein Offener Dialog Leipig sucht ab dem 1. August 2020 einen weiteren Berater*in für die ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstelle (EUTB). Die Stelle umfasst 19,5 Wochenstunden und wird in Anlehnung an den Tarif TVöD E8 bezahlt. Die Stelle ist zunächst bis zum 31. Dezember 2020 befristet mit Aussicht auf Verlängerung bis Ende 2022.

Zu den Aufgaben gehören u. a. die persönliche als auch die telefonische Beratung, die öffentliche Vertretung der EUTB-Beratungsstelle und die Planung von Veranstaltungen.
Die Bewerber*innen sollten erfahren sein im Beraten von Menschen in Einzelgesprächen oder in der Gruppe. Es wird um ein Motivationsschreiben per E-Mail gebeten an:
info@offenerdialog-ev.de

Zur vollständigen Stellenausschreibung: https://offenerdialog-ev.de/verein/#team

Urheber: pixabay.com