Skip to main content

Festtag „VOLL Normal“ in Auerbach

Im Rahmen eines Fest-Wochenendes vom 10. bis 12. September 2021 unter dem Motto „Miteinander Leben – Miteinanader Feiern“, veranstalten der Assistenzdienst DIAmobil und das Netzwerk Inklusion im Vogtland, am 11. September 2021, den Festtag „VOLL Normal“

Der Festtag „VOLL Normal“ findet am 11. September 2021, auf dem Gelände der Wohnstätte „Kirsche Haus“, Werkstraße 4 in Auerbach statt.

Eingeladen sind alle Interessierten an einem inklusiven Miteinander!


Es wird viele inklusive Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen geben:

  • Barriere-Parcour

  • Räder für Alle

  • verschiedene Bastel- und Mitmachangebote

  • Verkaufsstände und Glücksrad


Bühnenprogramm im Festzelt

  • 13:00 Uhr - Vorstellung der Netzwerkarbeit begleitet von der Band der Wohnstätte „Willy- Brandt-Straße“
  • 13:40 Uhr - „Sterne leuchten nicht nur am Himmel“ ein Film präsentiert vom Theaterclub „Voll Normal“
  • 16:00 Uhr - Konzert mit Thomas „Rups“ Unger und Sohn


Programm am „Kirsche Haus“

  • 14:40 Uhr - Trommelwirbel Vogtland
  • 15:00 Uhr - Bella Donna
  • 15:15 Uhr - Kulturgruppe SBW
  • 15:30 Uhr - Tanz-aktiv-inklusiv und Tanzstudio 1-2-Step

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, mit Kaffee, Kuchen und Grill!


Wir vom Inklusionsnetzwerk Sachsen werden ebenfalls mit einem Stand am Festtag teilnehmen. Wenn ihr mit uns sprechen und feiern wollt, kommt gern vorbei. Wir freuen uns auf euch!