Skip to main content

Projekt

Interaktiv. Inklusiv. - Barrierefrei gemeinsam Sport treiben

Über das Projekt

Das Fachgebiet Schulsport der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig führt gemeinsam mit dem Sächsischen Behindertensportverband am 12.10.2017 einen ersten inklusiven Sporttag durch. Von 15:00 bis 19:00 Uhr soll in der Ernst-Grube-Halle der Sportwissenschaftlichen Fakultät die Möglichkeit gegeben werden, verschiedene Sportarten (z. B. Rollstuhlbasketball, Blindenfußball, Rollstuhlrugby, Goalball, Sitzvolleyball und Karate), die sich für inklusive Settings sehr gut eignen, sowohl im Rahmen von Demonstrationen kennenzulernen, als auch selbst auszuprobieren. In einer abschließenden Podiumsdiskussion mit Aktiven aus den Sportarten, Lehrkräften und weiteren Experten und Expertinnen zum Thema, sollen aktuelle Fragen zum inklusiven Sport und besonders auch zum inklusiven Sportunterricht aufgegriffen und diskutiert werden. Alle Interessierten sind herzlich willkommen zuzuschauen und mitzumachen.

logo des Projekts

Projektträger

Fachgebiet Schulsport, Sportwissenschaftliche Fakultät, Universität Leipzig zum Profil
Prof. Dr. Heike Tiemann
Jahnallee 59
04109 Leipzig
+49 (0) 341 97-31641

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Leipzig
Projektlaufzeit:
12.10.2017
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link
Kontaktmöglichkeit:
schulsport@uni-leipzig.de

Sächsischer Behinderten- und Rehabilitationssportverbandv e.V.

Gleichstellungsbeauftragter der Universität Leipzig

Aktion Mensch

StuRa der Universität Leipzig

SPORTAKUS - Projekt Sport und Medien