Skip to main content

Projekt

JuB - Jugendarbeit Barrierefrei

logo des Projekts

Über das Projekt

1. Begegnung und Erfahrung
Auf Freizeiten, Seminaren, Workshops und Ak­tionen begegnen sich Jugendliche mit und ohne Behinderung.


2. Begleitung und Befähigung
Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen der konfessionellen und nicht konfessionellen Jugendarbeit werden zum Thema Barrierefreiheit und Assistenz geschult und begleitet.


3.Information und Wissen
Informationen und Praxiserfahrungen im Zu­sammenhang mit Assistenz, Barrierefreiheit und Inklusion werden zur Verfügung gestellt.

 

Möglichkeiten im Ehrenamt

Assistenzübernahme oder einfache Teilnahme als junger Mensch

Unser Jahresprogramm findet man:

www.evjusa.de/around4/media/documents/jugendverband/jub/JuB-Prog-2018-c.pdf



Projektträger

Evangelisch-Lutherisches Landesjugendpfarramt Sachsen zum Profil
Matthias Kipke
Caspar-David-Friedrich-Strasse 5
01219 Dresden
03514692426

Eckdaten zum Projekt

Ort der Durchführung:
Sachsenweit
Projektlaufzeit:
dauerhaft
Webseite zum Projekt:
öffnet sich über diesen Link
Kontaktmöglichkeit:
Matthias.Kipke@evlks.de / Jub@evlks.de